Backup as a Service - Anfertigung und Aufbewahrung Ihrer Joomla-Backups

joomla backup as a serviceAls Betreiber einer oder auch mehrerer Webseiten mit dem „Joomla“-System setzen Sie auf ein modernes und leicht zu bedienendes CMS-System. Dieses CMS-System erlaubt Ihnen selbst die Aktualisierung und Änderung der im Internet bereitgestellten Daten. Mit uns als technischem Berater und Umsetzer können Sie zudem jederzeit darauf vertrauen, dass wir Sie im Falle benötigter Hilfe beim Betrieb des Systems unterstützen. Doch wie steht es um die Sicherheit Ihrer Webseiten? Gibt es wirklich immer ein aktuelles Backup Ihres Internetauftritts? Wir haben eine neue Routine geschaffen, die automatisch Backups erstellt und sicher speichert. So haben Sie nie wieder Backup-Sorgen.

 

 

Unserer Erfahrung nach haben nur wenige Webseitenbetreiber ein aktuelles Backup parat, das im Falle von Datenverlust eingespielt werden könnte. Wir wollen zwar nicht hoffen, dass dieser Fall tatsächlich einmal eintritt, doch ganz ausschließen kann man ihn trotz größter Sorgfalt leider nicht.

Auch wenn ein Backup vorliegt, ist dieses häufig bereits veraltet und erfordert nach der Wiederherstellung noch manuelle Nacharbeiten an der Webseite, um diese wieder auf den letzten aktuellen Stand zu bringen.

Die Tatsache, dass die Webseiten und Datenbanken häufig extern bei Hostern wie Strato, 1&1 und anderen Dienstleistern gehostet werden, erschwert die Anfertigung von Backups durch den Kunden. Schließlich muss nicht nur das Dateisystem, sondern auch die verknüpfte Datenbank gesichert werden. Nicht selten bleibt ein ordentliches Backup somit „auf der Strecke“.

Angriffe auf Webseiten, technische Defekte und daraus resultierender Datenverlust sowie Anwenderfehler können zu unerwünschtem und gravierendem Ausfall der eigenen Webseite führen. Daher sollte sich jeder Betreiber einer CMS-gestützten Webseite, wie zum Beispiel Joomla, die folgenden Fragen stellen, bevor er oder sie sich gegen die Anfertigung aktueller Backups entscheidet:

 

„Wenn meine Internetseite jetzt durch einen technischen Defekt oder einen Angriff zerstört oder beeinträchtigt würde, …

-       gäbe es eine aktuelle Sicherung der Webseite?“

-       wie lange bräuchte ich um diese wiederherzustellen?“

-       könnten ich und meine Kunden und Interessenten den längeren Ausfall verkraften?“

-       wäre ich bereit erhöhte Aufwände für die Wiederherstellung durch einen Dienstleister in Kauf zu nehmen?“

 

Automatisches wöchentliches Backup Ihres CMS-Systems

Damit die Joomla-Webseiten unserer Kunden auch im Falle von Datenverlust schnell und aktuell wieder online sind, haben wir nun eine neue Routine zur automatischen Backuperstellung konzipiert.

Diese Routine stellt sicher, dass wöchentlich ein Backup Ihrer Webseiten, bestehend aus Dateisystem (Bilder, Dateien, Konfiguration etc.) und Datenbank (Texte, Berechtigungen, Menüstruktur etc.) erstellt wird.

Die Nutzung dieser Routine erspart Ihnen im Falle einer benötigten Wiederherstellung die aufwendige und teure Reparatur (Neuerstellung oder Teilneuerstellung) Ihrer Webseite – auch wenn wir Ihnen wünschen, dass dies niemals für Sie nötig sein wird. Denn das beste Backup ist das Backup, das man nicht braucht.

Verschlüsselte Ablage und Archivierung Ihrer Backupdaten in deutschen Rechenzentren

Nach der Erstellung des Backups wird das fertige Backup automatisch auf zwei von uns bereitgestellte und in Deutschland gehostete Archivserver übertragen und nach Wahl ein halbes oder ein ganzes Jahr lang aufbewahrt. So stehen unseren Kunden 26 bzw. 52 wöchentliche Sicherungsstände aus der Vergangenheit zur Verfügung, auf die sie im Falle von Fehlern zurückgreifen können.

Ihre Backupdaten liegen dabei verschlüsselt auf eigenen Servern im Rechenzentrum bei der Firma Strato, sowie aus Gründen der Redundanz in unserem eigenen Rechenzentrum in Porta Westfalica. Denn Datenschutz und Datensicherheit haben bei uns oberste Priorität.

 

Wählen Sie Ihre Backupvariante und Dauer der Archivierung

Für die Integration Ihrer Webseite in unseren Backup-Prozess bieten wir zwei Jahresverträge an, je nachdem wie lange Sie auf Backups Ihres Systems zurückgreifen möchten.

Diese Jahresverträge beinhalten die einmalige Installation unserer Backuproutine in Ihrer Webseite, sowie die wöchentliche Anfertigung eines Voll-Backups, die Übertragung auf unsere Archivserver und die sichere Aufbewahrung auf unseren Archivservern. Die Größe Ihrer Backupdateien spielt für uns dabei keine Rolle (beachten Sie bitte unsere Vertragsbedingungen für weitere Details * ).

 

Variante 1 – halbjährige Aufbewahrung der Backups (26 wöchentlich angefertigte Backupstände), 12 Monate Vertragslaufzeit, kündbar bis 1 Monat vor Vertragsende, ansonsten automatisch verlängernd um weitere 12 Monate. 98 € zahlbar jährlich im Voraus per Rechnung.

Variante 2 – einjährige Aufbewahrung der Backups (52 wöchentlich angefertigte Backupstände), 12 Monate Vertragslaufzeit, kündbar bis 1 Monat vor Vertragsende, ansonsten automatisch verlängernd um weitere 12 Monate. 179 € zahlbar jährlich im Voraus per Rechnung.

 

Weitere Informationen zu den genauen Funktionen, Vertragsbedingungen und einen Bestellschein finden Sie im folgenden Anschreiben: Link zum Produktanschreiben

Audioproduktion

Thumbnail Audioproduktion Mikrofon Studio rund

  • Tonstudio
  • Musikaufnahmen
  • Imagefilmvertonung
  • Sprecherspuren
  • Warteschleifen
  • Radiowerbung
  • Telefonansagen
  • Podcasts

Videoproduktion

round video

  • Imagefilm
  • Messevideo
  • Interview
  • Karrierevideo
  • Produktvideo
  • Eventvideo
  • Schulungsvideo
  • Video-Podcasts

 

Web

Thumbnail Webdesign

  • CMS und Webdesign
  • Webportale
  • SEO
  • SEM
  • Grafik und Design
  • Web-Analytics
  • Social Media
  • Hosting

IT / EDV

Thumbnail IT und EDV rund

  • Beratung
  • Marktrecherche
  • Auswahlverfahren
  • Schulung
  • Optimierung
  • Performance
  • Security
Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.
Ok